Sonntag, 26. April 2009

Rad Total im Donautal am 3. Mai

Am Sonntag, den 3. Mai sind wieder alle Straßen auf beiden Seiten der Donau zwischen Passau und Niederranna für den Autoverkehr gesperrt. Statt dessen haben Radfahrer und Inlineskater freie Fahrt.

In der Zeit von 09.00 bis 18.00 Uhr stehen ca. 70 km asphaltierte Strecke den Radlern und Skatern zur Verfügung.

Wer nicht die gesamte Stecke fahren möchte kann eine der zahlreichen Fähren zur Abkürzung benutzen. Viele bieten an diesem Tag verbilligte Tarife an.

Besonders auf der linken Donauseite haben einige Straßenabschnitte einen besonders feinen Belag, der ausgezeichnet für Skater geeignet ist.

Weitere Informationen sind auf http://www.radtotal.at zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten